Sie haben Fragen? Rufen Sie uns bitte an 030 / 45 04 52 46

Mitarbeiter finden und binden.

Projektlaufzeit: 01.10.2014 - 31.10.2016

  • Projekt

    Projekt

    Alles zum Projekt "MitCSR"

  • Aktuelles

    Aktuelles

    Aktuelle Meldungen

  • Kontakt

    Kontakt

    Ihre Meinung ist uns wichtig!

MitCSR

Hinter „MitCSR“ verbirgt sich ein Forschungsprojekt der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin und der Beuth Hochschule für Technik Berlin.

Gefördert wird das Projekt durch das Institut für angewandte Forschung Berlin (IFAF).

Das Projekt wird zudem durch offizielle Praxispartner aus dem Dienstleistungssektor der Region Berlin-Brandenburg unterstützt.

Aktuelles

Artikel in forum Nachhaltig Wirtschaften

Artikel in forum Nachhaltig Wirtschaften

29. August 2016

Mitarbeiterbindung durch CSR Lesen Sie Auszüge der Forschungsergebnisse in unserem Beitrag „Erschöpft sich CSR in der Ich-Kultur?“ in forum Nachhaltig Wirtschaften.
MitCSR auf der LNDW 2016

MitCSR auf der LNDW 2016

14. Juni 2016

MitCSR auf der Langen Nacht der Wissenschaften 2016 Ein munteres Treiben und interessante Gespräche erwarteten das Forschungsteam MitCSR auf der diesjährigen Langen Nacht der Wissenschaften (LNDW) an der Beuth Hochschule für Technik am Samstag, 11.06.16. In dem gut besuchten Haus Grashof herrschte gute Stimmung an dem Stand, den sich MitCSR zusammen mit weiteren Projekten des

Projektidee

Mitarbeiter zu rekrutieren und dauerhaft zu binden stellt eine zunehmende Herausforderung für Unternehmen dar – insbesondere für kleine und mittlere Unternehmen. Wie Corporate Social Responsibility (CSR) auf Mitarbeiter wirkt, bzw. wirken könnte, ist daher Gegenstand der Untersuchung im Projekt „MitCSR“. Der Fokus liegt dabei auf der CSR-Trias – den Dreiklang von CSR-Aktivitäten, deren Kommunikation sowie deren Wahrnehmung durch bestehende und potenzielle Mitarbeiter.

Als Ergebnis wird in einem Handlungsleitfaden für Unternehmen dargelegt, wie CSR gezielt zur Unterstützung bei der Mitarbeiterrekrutierung und -bindung eingesetzt werden kann.

„MitCSR“ – Ein Projekt in Kooperation:   BeuthifafHWR